Programm 2018

Der Heimat- und Kulturverein begann im April 2018 mit seinen Veranstaltungen:

 

Freitag 13. April um 18.00 im Gemeindehaus:

Geschichte des Leuchtturms Dahmeshöved und seiner Wärter mit Uwe Landschoof. Danach Klönsnack.

 

Freitag 11. Mai um 18.00 im Gemeindehaus:

Die wunderbare Geschichte des Klaus Hinrich Klahn aus Dahme mit Jürgen Möller.

Danach Klönschnak und ein Porträt des Kunstmalers Willi Voigt.

 

 

Samstag/Sonntag/Montag 19./20./21. Mai – Pfingsten: Ausstellung des Malers Wilhelm Voigt auf Dahmeshöved 31

 

Freitag 15. Juni um 19.00 im Gemeindehaus:

Auf den Spuren einer 6000 Jahre alten Kultur in Dahme

mit Jürgen Möller.

Danach Präsentation des Malers Paul (Pablo) Lau Brinkert.

 

Samstag 23. Juni um 14.00 im Haus der Natur in Cismar:

Vernissage/Eröffnung der

Ausstellung

„Retrospektive Paul Lau“

 

in seinem Geburtshaus in Cismar. Danach wird die Ausstellung bis zum 23. September täglich von 10 – 19 Uhr geöffnet sein.

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Haus der Natur.

Für den Besuch wird Eintritt erhoben.

 

Dienstag 17. Juli um 19.30 im Kinderhafen:

Dahmeshöved

 

Licht der Freihet

Film zur Fluchtbewegung über die Ostsee

 

Mit Einführung von  Heidrun Reshöft

 

Weitere Termine: Jeweils Freitag 17. August,  14. September, 12. Oktober, 9. November, 14. Dezember, 11. Januar (2019)

 

Programm noch nicht fest gelegt.